ULLAS ALLERLEI



AVOCADO ODER TOMATEN MIT KRABBEN

Mit Avocados ist das eine sehr gehaltvolle Speise und empfiehlt sich nur, wenn das übrige Essen nicht zu mächtig ist.

Du brauchst pro Person eine halbe Avocado. Beim Einkauf mußt du auch hier aufpassen, daß die Früchte die richtige Reife haben. Sie sollten etwas weich sein, aber nicht zu weich, da sie dann innen braun und unansehnlich sind.
Krabben kannst du aus dem Glas nehmen, frisch kaufen oder tiefgefrorene auftauen.

Du machst eine Mayonnaise, rührst etwas Cognac und Ketchup unter, gibst Krabben dazu und füllst alles in die halbierten Avocados.

Tomaten lassen etwas mehr Platz im Magen. Du nimmst pro Person eine Tomate, wäschst sie, schneidest ein Hütchen ab, höhlst sie aus und füllst auch sie mit den Cognac-Mayonnaise-Krabben.

Du kannst der Mayonnaise auch einen anderen Geschmack geben. Dir kommt sicher Knoblauch in den Sinn. Ich würde Schnittlauch oder Dill bevorzugen.

Wenn du im Sommer Freilandtomaten eingekauft hast, an denen noch ein Stengel ist, kannst du das Hütchen wieder dekorativ auf die gefüllten Tomaten setzen.

REZEPT DES TAGES

JedenTag eine neue Idee! Heute:
GESCHNETZELTES
Sahnegeschnetzeltes mit Kalb- oder Schweinefleisch und Champignons.
Rezept aufrufen.

KUCHEN DER WOCHE

Jeden Montag neu!
Diese Woche:
ZITRONENKUCHEN
Durch die Zitronen frisch und nicht zu süß.
Rezept aufrufen.

Besonders ans Herz gelegt bei
ULLAS ALLERLEI:

Fast schon eine eigene Rezeptesammlung:

Familie, Frühstück und ein runder Tisch mit einem Durchmesser von 1,35 Metern.

1000 und eine köstliche Anregung zu einem ausgedehnten Frühstück für die ganze Familie und oder den Freundeskreis.
Hier
geht es zum Frühstück.