ULLAS ALLERLEI



KARTOFFELN AUS DER FOLIE

In dieser Form esse ich Kartoffeln sehr gerne. Besonders gut eignen sich neue Kartoffeln, weil man dann die Schale mitessen kann.

Pro Person eine große oder zwei kleinere Kartoffeln, etwas Öl und Alufolie.

Für die Soße sauren Rahm oder Joghurt
Salz
Pfeffer und Zitrone
Schnittlauch oder Petersilie.

Die Kartoffeln gut waschen, die Alufolie mit Öl einpinseln und die Kartoffeln einzeln einwickeln.
Im Ofen bei 220 Grad etwa eine Stunde garen lassen.

Die Soße anrühren und abschmecken. Die fertigen Kartoffeln aus dem Ofen nehmen, die Alufolie entfernen, leicht drücken, bis die Schale aufplatzt. Die Soße darübergeben und mit Petersilie oder Schnittlauch bestreuen.

Die Folienkartoffel kann ich mir gut zu einem Steak und Salat vorstellen.

REZEPT DES TAGES

JedenTag eine neue Idee! Heute:
GNOCCHI
Gnocchi selbst gemacht, normal oder grün (Spinat).
Rezept aufrufen.

KUCHEN DER WOCHE

Jeden Montag neu!
Diese Woche:
APFELTÖRTCHEN
Blätterteigtörtchen mit Nuss, Marzipan und Äpfeln.
Rezept aufrufen.

Besonders ans Herz gelegt bei
ULLAS ALLERLEI:

Fast schon eine eigene Rezeptesammlung:

Familie, Frühstück und ein runder Tisch mit einem Durchmesser von 1,35 Metern.

1000 und eine köstliche Anregung zu einem ausgedehnten Frühstück für die ganze Familie und oder den Freundeskreis.
Hier
geht es zum Frühstück.