ULLAS ALLERLEI



PRINZESSIN AUF DER ERBSE

Schinken, Erbsen, Parmesan.

Bei dieser Soße muß es nicht unbedingt Parmaschinken sein. Du kannst jede Sorte nehmen. Es darf auch gekochter Schinken oder durchwachsener Speck sein.

Für ein halbes Pfund Nudeln würde ich gut 100 g Schinken, etwa 200 g Erbsen und 50 g Parmesan nehmen.

Den Schinken in Streifen, oder in Würfel schneiden, leicht in Butter anbräunen, die Erbsen dazugeben, nach etwa 5 Minuten mit Sahne aufgießen, und den Parmesan unterrühren.

Ich denke, sie paßt zu allen "linken" Nudeln. Hier ist nicht der Sitz im Parlament gemeint, sondern der Sitz auf der Seite der Nudelzeichnungen.

REZEPT DES TAGES

JedenTag eine neue Idee! Heute:
GESCHNETZELTES
Sahnegeschnetzeltes mit Kalb- oder Schweinefleisch und Champignons.
Rezept aufrufen.

KUCHEN DER WOCHE

Jeden Montag neu!
Diese Woche:
SCHWARZE KISTE - TOTER HUND - ZEBRAKUCHEN
Butterkekse oder Löffelbiskuit mit Schoko-, Nuss-, Rumfüllung.
Rezept aufrufen.

Besonders ans Herz gelegt bei
ULLAS ALLERLEI:

Fast schon eine eigene Rezeptesammlung:

Familie, Frühstück und ein runder Tisch mit einem Durchmesser von 1,35 Metern.

1000 und eine köstliche Anregung zu einem ausgedehnten Frühstück für die ganze Familie und oder den Freundeskreis.
Hier
geht es zum Frühstück.