ULLAS ALLERLEI



SALAT MIT GEBACKENEM MOZZARELLA

Du kaufst verschiedene Salate - laß dich auf dem Markt inspirieren.
Ich bevorzuge die roten Salate wie Eichblatt, Batavia oder den gekräuselten Lollo Rosso. Nimm ein wenig Ruccola dazu, nicht zu viel, denn er hat einen sehr ausgeprägten Geschmack.

Du wäschst die Salate und legst die Blätter unzerschnitten auf einen großen Teller. Ein oder zwei in Scheiben geschnittene Tomaten machen sich als Farbtupfer sehr gut.

Den Mozzarella in Scheiben schneiden, panieren und in Butter oder Öl ausbacken. In die Panade gehört etwas zerdrückter Knoblauch.

Salatsoße über den Salat gießen und den noch warmen Mozzarella verteilen.
Walnüsse und mildgeräucherter, gebratener Frühstücksspeck runden die Sache ab, müssen aber nicht sein.

Du kannst aber auch umgekehrt den Mozzarella weglassen und nur Walnüsse und Schinken nehmen.
Moni mit Mozzarella © 1989 M. Stoewer

REZEPT DES TAGES

JedenTag eine neue Idee! Heute:
HÜHNERSALAT
Hühnersalat aus vielen frischen Zutaten.
Rezept aufrufen.

KUCHEN DER WOCHE

Jeden Montag neu!
Diese Woche:
ZITRONENKUCHEN
Durch die Zitronen frisch und nicht zu süß.
Rezept aufrufen.

Besonders ans Herz gelegt bei
ULLAS ALLERLEI:

Fast schon eine eigene Rezeptesammlung:

Familie, Frühstück und ein runder Tisch mit einem Durchmesser von 1,35 Metern.

1000 und eine köstliche Anregung zu einem ausgedehnten Frühstück für die ganze Familie und oder den Freundeskreis.
Hier
geht es zum Frühstück.