ULLAS ALLERLEI



KÖNIGSBERGER KLOPSE

Sehr oft habe ich Königsberger Klopse nicht gemacht. Ich glaube, ihr Kinder hattet Schwierigkeiten mit den Kapern.

Ich esse sie aber gerne. Es ist ein Gericht aus meiner Kindheit. Ein anderes Essen meiner Mutter, das ich euch ein-, zweimal kochte, fand bei euch auch keine große Gegenliebe: Verlorene Eier in Senfsoße (Mostrich sagten wir in Berlin), so daß ich weitere Versuche, den Speisen meiner Kindheit Geltung zu verschaffen, aufgab.

Ich habe auch nichts vermisst, denn zum Beispiel gelüstete es mich nie nach Dörrobstsuppe mit Semmelklößen (wie gut, daß sie in Bayern Knödel heißen, denn Klöße hätten Valentin schwerlich auf das hübsche Wortspiel mit den Semmelnknödeln gebracht). Aber ich habe sie noch gut in Erinnerung und hätte sie bei meiner Mutter noch sehr oft essen mögen.

Wie meine Mutter die Königsberger Klopse zubereitete, weiß ich nicht, weil ich, ähnlich wie du, beim Kochen auch nicht zugeschaut habe.

Für die Klopse:

200 g mageres Rinderhackfleisch oder Tatar
1 1/2 Semmeln, besser ist die entsprechende Menge Kastenbrot
1 Zwiebel
1 Eiweiß
Semmelbrösel
Salz
Peffer

Für die Soße:

1/2 - 3/4 l Wasser
2 - 3 Lorbeerblätter
1 Stück Butter
1 EL Mehl
1 Eigelb
Salz oder Suppenwürfel
Kapern

Aus dem Hackfleisch, den in Wasser eingeweichten Semmeln, der angedünsteten Zwiebel, dem Eiweiß, Salz und Pfeffer machst du den Fleischteig und formst aus ihm kleine Bällchen. Mit Kastenweißbrot wird der Teig sämiger. Eventuell mußt du noch Semmelbrösel mit hineinkneten.
Das Wasser mit Lorbeerblättern und Salz zum Kochen bringen und die Klopse darin etwa eine halbe Stunde köcheln lassen.

Aus Butter und Mehl eine Einbrenne machen und mit dem Sud aufgießen. Die Lorbeerblätter mußt du vorher herausfischen. Das Eigelb vorsichtig unterrühren; damit es nicht ausflockt, rührst du erst von der heißen Einbrenne einige Löffel in das Ei. Nun gibst du die Kapern und die Fleischbällchen dazu und schmeckst noch einmal ab.

Wenn du magst, kannst du noch etwas Milch oder Sahne hineinrühren.

Zu den Königsberger Klopsen passen Reis oder Salzkartoffeln.

Die angegebene Menge reicht etwa für drei Personen.


REZEPT DES TAGES

JedenTag eine neue Idee! Heute:
RINDSROULADEN
Klassische Rindsrouladen mit Sahnesoße, unschlagbar.
Rezept aufrufen.

KUCHEN DER WOCHE

Jeden Montag neu!
Diese Woche:
GEBURTSTAGSTORTE
Schichttorte mit Schokoladen- Mandel- Rumfüllung und Orangenmarmeladeneinlage.
Rezept aufrufen.

Besonders ans Herz gelegt bei
ULLAS ALLERLEI:

Fast schon eine eigene Rezeptesammlung:

Familie, Frühstück und ein runder Tisch mit einem Durchmesser von 1,35 Metern.

1000 und eine köstliche Anregung zu einem ausgedehnten Frühstück für die ganze Familie und oder den Freundeskreis.
Hier
geht es zum Frühstück.